Monthly

WAS IN DER LETZTEN ZEIT PASSIERT IST… // März/April Update

Ihr Lieben,

ich habe gerade einen alten, aber fertig produzierten Blogpost gefunden, den ich unbedingt mit euch teilen möchte. Ich weiß, es ist ziemlich lange her, vielleicht interessiert es jedoch dein ein oder anderen.

Heute mal wieder ein Update zu den Monaten März und April. Mein Mai/Juni Update wird bald online gehen. Versprochen!

What happened:

Ziemlich oft schien im Monat März wie auch bisher im April in Nürnberg die Sonne, das mir oft ein Lächeln auf die Lippen zauberte. Aus diesem Grund habe ich mein Fahrrad auch im Alltag sehr oft benutzt. Mit dem Fahrrad durch den Stadtpark zu fahren, bereitet mir, insbesondere im Frühling, eine riesen Freude.  Allerdings konnte ich die warmen Temperaturen in den letzten Tagen nicht immer genießen. Das lag leider an einer fiesen Erkältung, die mich erwischt hatte. Der Abiturstress beginnt langsam, bislang bin ich jedoch noch ziemlich entspannt.

Außerdem bin ich gerade dabei, die ersten Bewerbungen für ein PR-Praktikum im Mode und Beauty-Bereich nach dem Abitur zu schreiben.

Wirklich gefreut…

habe ich mich darüber, dass sehr viele  von euch meinen Blog positiv aufgenommen haben. Ich möchte mich hier noch einmal bei denen bedanken, die mich dazu motivert haben meinen Blog zu starten sowie bei denen die mich von euch angesprochen haben. Und natürlich auch bei meinen treuen Lesern! Danke für alles

Gedanken:

Nach einem Video, das ich von Aileen von Lavendaire auf YouTube gesehen habe, habe ich mir die Frage gestellt, ob man ein naiver Mensch sei, wenn man aus Prinzip keine Nachrichten ansieht und sich nicht über geschehene Dinge auf der Welt informiert. Sie begründet ihre Entscheidung damit, dass ihr Nachrichten über beispielsweise Katastrophen und Terroranschläge ihre positive Energie rauben und sie deshalb das Schauen von Nachrichten vermeiden möchte. Ich denke, dass man sich mindestens ein Mal am Tag über … schlau machen sollte. Durch das Ignorieren werden die Probleme auf der Welt nicht kleiner. Dennoch sollte wir auf unseren medialen Konsum achten!!!

 

Ist es komisch, wenn man Stunden damit verbringt auf immonet und immobilienscout24, meine stadt sich Altbauwohnungen in nürnberg, münchen ansieht

 

BRU3nMtArxG.jpg

 

Geärgert … habe ich mich darüber nicht regelmäßig Content für euch produzieren zu können, wobei das auch teilweise an meinem nicht funktionierenden Laptop lag.

WTF? Stockholm Attentat

New In: Notizbücher von TK Maxx mit Fotos, eins dient als Tagebuch, eins für jeden Tag, das andere für Träume bzw. speziell für den Blog

IMG-20170605-WA0001IMG-20170605-WA0002

Neuendeckt: Pepper your Talk, Girl Got Faith, Momentum College, Herzensfreundinnen, Bloggerworkshop

Inspirierend: Ich liebe, LIEBE Altbauwohnungen im Jugendstil. Ich sollte denke ich wirklich einmal, einen Blogpost allein meiner Liebe zu Altbauwohnungen widmen. Außerdem mag ich es sehr, mir Stellenauschreibunen online anzusehen. Vor allem auf indeed.de

Geplant:  Ein PR-Praktikum im Bereich Mode und Beauty + mehr Blogposts, die von mir qualitativ hochwertig produziert wurden.

Auf Instagram hochgeladen habe ich:

IMG_2068

Jeans Jacket: Levi´s (thrifted)

Sweater: Zara

Scarf: H&M

Bag: Valentino (thrifted)

 

IMG_2134.JPG

Blouse: Hallhuber

Scarf: H&M

 

IMG_2158.JPG

Coat: Bershka

Bag: Urban Outfitters

Shoes: Nike

 

BSbyUDIFh7C.jpg

 

Alles Liebe,

Feben Lisabell

 

Folgst du mir schon?

Instagram: https://www.instagram.com/febenlisabell/

Facebook: https://www.facebook.com/feben.lisabell

 

Lieblingslied: Ever Be – Bethel Music

Lieblingsartikel: Homestory über Sarah Eichhorn von Josie Loves auf Femtastics

Lieblingsspruch: Do Not Fear The Future.

Lieblingsvideo: Summer Wardrobe Minimal Style Outfits and Lookbook – Mademoiselle

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s