Gedanken · Persönlich

FÜR ALLE DIE SICH (MANCHMAL) WIE DER GRÖßTE LOSER FÜHLEN

Throwback in das Jahr 2017. Juni. Woohoo! Ich wurde für mein Traumpraktikum in meiner deutschen Traumstadt genommen. Was für ein Glück dachte ich mir. Glaubt mir, ich war voller Euphorie, denn eigentlich, so wie sie mir sagten, nahmen sie in der Vergangenheit nur Praktikanten ab ungefähr 22 Jahren an. Ich dagegen war zu dem Zeitpunkt… Weiterlesen FÜR ALLE DIE SICH (MANCHMAL) WIE DER GRÖßTE LOSER FÜHLEN

Faith · Gedanken

FÜR WAS ICH DANKBAR BIN + ÜBER HEIMWEH

Dieser Spruch ist so wahr! Habe gerade meinen Laptop zur Hand genommen, um über meine Erfahrungen dazu zu schreiben. Mir ist aufgefallen, dass ich bisher noch nie so richtig darüber geschrieben habe, wo ich eigentlich wohne und was ich nach meinem Abi 2017 so getrieben habe. Im Mai 2017 habe ich mein Abitur gemacht. Zu… Weiterlesen FÜR WAS ICH DANKBAR BIN + ÜBER HEIMWEH

Gedanken · Persönlich

FÜR ALLE DIE SICH (MANCHMAL) UNSICHTBAR FÜHLEN

  Ich habe diesen Satz vor ein paar Minuten gelesen und möchte meine Gedanken und Erfahrungen zu diesem Thema unbedingt mit euch teilen. Heute wird es ein wenig persönlicher… Bin ich die einzige die sich hin und wieder unsichtbar fühlt? Mein ganzes Leben hatte ich mit einer Sache zu kämpfen. Erst vor ein paar wenigen… Weiterlesen FÜR ALLE DIE SICH (MANCHMAL) UNSICHTBAR FÜHLEN

Faith · Gedanken

ENTSCHULDIGUNG, KÖNNEN WIR MAL KURZ DIE WELT ANHALTEN

Das geht mir gerade alles zu schnell… Das Baby der Bekannten ist fast schon erwachsen und übermorgen ist auch schon Weihnachten. Können wir einfach kurz mal eben die Welt anhalten? Wo ist diese Woche hin? Und wo überhaupt der Oktober? War ich nicht gerade noch in Äthiopien? Ach nee, das war ja im August. Gerade… Weiterlesen ENTSCHULDIGUNG, KÖNNEN WIR MAL KURZ DIE WELT ANHALTEN

Gedanken · Lifestyle · Persönlich

DARF ICH DICH SCHWARZ NENNEN?

It is not our differences that divide us. It is our inability to recognize, accept, and celebrate those differences. – Audre Lorde Über Diskriminierung und die Bezeichnung Farbiger in Deutschland   Ich bin schwarz. Klar, das ist offensichtlich. Tatsächlich muss ich beim Sagen dieses Satzes ein wenig schmunzeln. Denn bis vor ein paar Jahren, weigerte… Weiterlesen DARF ICH DICH SCHWARZ NENNEN?

Gedanken · Persönlich

3 DINGE, DIE ICH IM JAHR 2016 GELERNT HABE

Ihr Lieben, ich hoffe, dass ihr eine gesegnete Woche hattet. Am 3.Januar verbrachte ich den Tag mit einer guten Freundin von mir. Um diesen Tag mit meiner neuen Spiegelreflexkamera Canon 700d festhalten zu können, fotografierten wir uns gegenseitig. Diese Bilder sind in der Nähe des Frankenstadions in Nürnberg entstanden. In den letzten 365 Tagen (genauer… Weiterlesen 3 DINGE, DIE ICH IM JAHR 2016 GELERNT HABE